Dritter Annual WUB Open in Innsbruck

Am kommenden Wochenende, beginnend am Freitag, den 3. Oktober 2014 und auch Samstags, den 4. Oktober 2014, findet zum dritten Mal der legendäre Annual WUB Open Indoor Skateboarding Contest in Innsbruck statt. Der Freitag ist der Tag für die unsponsored Riders und der Samstag gehört ganz den sponsored Ridern. Der Veranstalter ist wie im letzten Jahr der lokale Skateboard-Verein Zip6020. Freitags gibt es für die unsposored Riders reichlich Sachpreise zu gewinnen, sowie Wildcards, die zur Teilnahme am Event für gesponserte Fahrer berechtigen. Samstags geht es dann so richtig zur Sache und die besten Fahrer werden um das stattliche Preisgeld von insgesamt Euro 3.000,- kämpfen. Beim 3rd AWO – insbesondere bei den gesponserten Fahrern – wird das Augenmerk der Jury noch stärker als in den letzten Jahren auf einer Kombination aus technisch anspruchsvollen Tricks und deren kreative Kombination in flüssigen Lines liegen. Weder One-Trick-Wonder noch Basic-Stay-On-Runs haben eine Chance im Finale um das Preisgeld. Im Gegenzug werden in einer Best Trick Session die härtesten Einzeltricks extra prämiert. Um den Gusto noch ein weing zu steigern, haben die Jungs einen kleinen Teaser vorbereitet:

Nach dem Contest am Samstag wird natürlich noch ordentlich gefeiert. Ab 21.00 Uhr in der Innsbrucker p.m.k. mit Sugarcane Sound, Alaska AL, den Wooden Solchaz und DJ Badspin. So, hier noch die offiziellen Flyer:

3rd annual wub open flyer FRONT 105 x 148 _1mm bleed-01
… und die Rückseite:

3rd wub open flyer BACK 105 x 148 _ 1mm bleed-01
Mehr gibt es dazu nicht zu sagen, außer, dass es auch alle Infos auch auf Facebook zu finden gibt.